Manuelle Therapie

Manuelle-Therapie

Die manuelle Therapie dient zur Behandlung von Funktionsst├Ârungen des Bewegungsapparats (Gelenke, Muskeln und Nerven). Manuelle Therapie vermindert biomechanischen Gewebestress und verbessert die Funktion des Bewegungssystems, inneren Organen und des Nervensystems. Durch Verkettungen des K├Ârpers ist es somit eine ganzheitliche Therapie, die auch Organbeschwerden verbessern kann.

Anwendung manuelle Therapie bei:

  • R├╝cken – und Bandscheibenbeschwerden
  • Kiefergelenksst├Ârungen
  • Kopf-, Schulter- und Nackenschmerzen
  • nach Operationen
  • Nervenirritationen